Die Immobilien-Branche boomt – Professionelle Immobilienmakler gefragter denn je

Foto: © eyetronic / Fotolia.com

Sind Immobilien wirklich ein eine attraktive Form der Geldanlage? – Eine Immobilie als Anlageobjekt kann, abhängig von Ihrem Standort und Zustand, eine Bereicherung des Vermögensportfolios darstellen. Die Auswahl der Immobilie sollte dabei jedoch mit Bedacht erfolgen. Bei der Bewertung einer Immobilie sind eine Vielzahl von Faktoren zu berücksichtigen, weshalb die Nachfrage nach professionellen Makler-Dienstleistungen über die letzten Jahre stetig gestiegen ist.
…mehr »

Tags: , , ,
Veröffentlicht in Unternehmen am 23.10.2013

Mit Weiterbildungsmaßnahmen auf die Überholspur

Foto: © vege / Fotolia.com

Beim Thema Weiterbildung schalten viele Arbeitgeber auf stur, während die Beschäftigten die Wichtigkeit der Fortbildungsmaßnahmen gerne verdrängen. Dabei sind die speziellen betrieblichen Weiter- und Fortbildungsmaßnahmen weder langweilig noch nutzlos. Meist sind die Angebote speziell auf das Berufsbild zugeschnitten und schließen Lücken oder öffnen neue Perspektivem im Berufsalltag. Weiterbildung für Arbeitnehmer ist weit mehr als eine willkommene Abwechslung vom Arbeitsalltag. Die Maßnahmen der betrieblichen Weiterbildung frischen das fachliche Wissen auf, bringen auf den neuesten technischen Stand oder entwickeln zum Experten am Arbeitsplatz. …mehr »

Tags: , , ,
Veröffentlicht in Karriere am 26.07.2013

Daimler Benz – Der Krise die Rücklichter zeigen

Der Automobilmarkt in Europa schwächelt. Die Zahlen im zweiten Quartal waren für die meisten Autobauer ziemlich niederschmetternd, der Absatzmarkt scheint gesättigt. Entsprechend geraten die Automobilaktien unter Druck. Einzige strahlende Ausnahme ist derzeit Daimler Benz. Der Konzern strebt 2013 das beste Geschäftsjahr seiner Geschichte an und scheint es – als einziger aus der Phalanx der großen Automobilhersteller in Deutschland – zu schaffen, der Krise auf dem Automarkt zu trotzen. Äußeres Zeichen: Die Daimler-Aktie ist im Aufwärtstrend, Tendenz weiterhin steigend. …mehr »

Tags: , , ,
Veröffentlicht in Unternehmen am 18.07.2013

Deutsche Bank Chef Fitschen sieht Zinspolitik der EZB kritisch

Die EZB, die Europäische Zentralbank, legt die Zinsen fest, zu denen sich die Geschäftsbanken Geld leihen können. Um angeschlagene Banken in Ländern, die von der Finanzkrise besonders hart betroffen sind, zu unterstützen und ihnen zu erleichtern, an frisches Kapital zu kommen wird dieser sogenannte Leitzins sehr niedrig gehalten. Erst im Mai wurde der Zinssatz von vorher 0,70 Prozent auf gerade einmal noch 0,50 Prozent gesenkt. Dadurch ist Kapital so billig wie noch nie. Diese Niedrigzinspolitik ist nicht nur positiv, sondern hat auch negative Auswirkungen. …mehr »

Tags: , ,
Veröffentlicht in Wirtschaft-News am 17.06.2013

Perspektive Unternehmensberatung: Expertenbuch zum Einstieg in die Consulting-Branche

Das Expertenbuch “Perspektive Unternehmensberatung” bietet seinen Lesern einen umfassenden Einstieg in die Welt der Consulting-Branche. Es beantwortet in kompakter Form alle grundlegenden Fragen aus dem Bereich der Unternehmensberatung. Verschiedene Beratungsbereiche und Akteure in der Consulting-Branche werden ebenso betrachtet, wie das allgemeine Berufsbild eines Unternehmensberaters. Hierbei werden auch mögliche Verdienstchancen in der Branche und die richtige Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche im Rahmen von Fallstudien ausführlich betrachtet. …mehr »

Tags: , ,
Veröffentlicht in Bücher am 27.05.2013

Ein Kindergarten als Investitionsobjekt: Kita-Fonds versprechen hohe Rendite

Ab August 2013 haben die Eltern einen Rechtsanspruch auf die Unterbringung ihrer Kinder in einem Kindergarten. Schätzungen gehen davon aus, dass ungefähr ein Drittel aller Eltern diesen Rechtsanspruch einklagen werden. Ausgehend von einer durchschnittlichen Belegung von 80 bis 100 Kindern pro Kita ergibt sich daraus ein geschätzter zusätzlicher Bedarf von etwa 1.600 Kitas oder von 150.000 bis 160.000 Kindergartenplätzen. Da die Mehrzahl der Städte und Gemeinden in Deutschland unter chronischer Geldknappheit leiden, ergibt sich für Privatinvestoren die Gelegenheit in die Bresche zu springen und die Finanzierung zu übernehmen. …mehr »

Tags: , ,
Veröffentlicht in Unternehmen am 21.05.2013

Volkswagen sieht Marktchancen in China

Im Gegensatz zu anderen EU Staaten steht Deutschland gut da und hat die Krisen und Turbulenzen der letzten Jahre ausgezeichnet gemeistert. Dazu leistet die deutsche Industrie einen wichtigen Beitrag, allen voran deren Flaggschiff, die Autoindustrie. Während die Binnennachfrage stagniert oder sogar zurückgeht, wächst der Export besonders außerhalb der EU stark an. Allen voran geht auf diesem Gebiet der chinesische Automarkt, der mittlerweile zum größten Automarkt der Welt geworden ist. …mehr »

Tags: , , ,
Veröffentlicht in Wirtschaft-News am

Milliarden aus Deutschland mischen den Kaffeemarkt auf

Kaffee ist eines der beliebtesten Getränke weltweit. Das ist nichts Neues. Seit einigen Jahren schmeckt Kaffee aber nicht nur gut, sondern ist darüber hinaus auch noch cool und trendy. In Maßen genossen, gilt er inzwischen sogar als gesund – der Imagewandel könnte größer nicht sein. Kaffee ist nicht nur ein Getränk, Kaffee ist Life style. Capuccino, Cafe latte und Latte Macchiato – auf den Straßen schlendern Teenies mit Coffee-To-Go-Bechern in allen Variationen und in den wildesten Geschmackrichtungen. Auf der Strecke geblieben ist dabei der gute alte Filterkaffee. Stattdessen gehören leistungsfähige Kaffeemaschinen fast schon zur Grundausstattung eines ambitionierten Haushalts. Pads und Mischungen in allen Geschmacksrichtungen und mit allen Aromen beherrschen den Markt. …mehr »

Tags: , ,
Veröffentlicht in Allgemein am 18.04.2013

Hartmut Mehdorn am Berliner Chaosflughafen: Zurück in die Zukunft?

Foto: © Okea / Fotolia.com

Es ist gerade erst ein paar Wochen her, dass Hartmut Mehdorn einer staunenden Öffentlichkeit als neuer Chef des so genannten Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg vorgestellt wurde. Ausgerechnet Mehdorn, der zuvor als Sanierer der deutschen Bahn und der Air Berlin nicht gerade durch übertriebene Verbindlichkeit auf sich aufmerksam gemacht hat soll die vor sich hin dümpelnde Berliner Großbaustelle retten? Gleich bei seiner ersten Pressekonferenz schien er die Befürchtungen zu erfüllen. Sein Vorschlag: Warum nicht einfach den Flughafen in Berlin-Tegel noch eine Weile weiterbetreiben? Da staunt der Fachmann und der Laie wundert sich. Und die Irritationen gehen weiter… …mehr »

Tags: , ,
Veröffentlicht in Unternehmen am 09.04.2013

Bieterschlacht um Computer-Riesen DELL erfreut Aktionäre

Die Computerfirma Dell wurde 1984 von Michael Dell mit einem Startkapital von gerade einmal 1.000 US Dollar gegründet. In den folgenden Jahren erlebte die Firma, deren Aktien seit 1988 an der NASDAQ gehandelt werden , einen Erfolg nach dem anderen. Das Konzept von Dell, Computer über das Internet direkt zu verkaufen und sie nach den Wünschen der Kunden zu konfigurieren, zahlte sich aus. Im Jahr 2000 war Dell der größte Computerhersteller der Welt. Michael Dell zog sich 2004 aus dem Unternehmen zurück, kehrte aber 2007 wieder, weil sich schon damals die Situation bei Dell verschlechterte. …mehr »

Tags: , , ,
Veröffentlicht in Allgemein am 27.03.2013
« Zurück 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11 20 30 30 Weiter »
Seite 5 von 30