Mit radikalen Methoden im Eiltempo Karriere machen

Im neuen Buch “Wahnsinnskarriere. Wie Karrieremacher tricksen; Was sie opfern; Wie sie aufsteigen” der Unternehmensberater Günter Weick und Wolfgang Schur erfährt der Leser wie Karriere heutzutage gemacht wird und das sie keinesfalls einfach nur so passiert. Der Weg zum Top Business wird in diesem gut zu lesenden Werk ganz anders beschrieben, als sich das viele Zeitgenossen vorstellen. Obwohl die Autoren vermeintliche Senkrechtstarter als rücksichtslose, clevere Geschäftsleute und ausgestattet mit einem gewissen Killerinstinkt enttarnen, soll das Buch auch als Training verstanden werden, um es im Business und bei der eigenen Karriere diesen Machtmenschen gleichzutun.

Die in diesem durchaus provokativen Buch vorgestellten radikalen Methoden sind für den Leser genauso verblüffend wie einleuchtend. Hindernisse wie Neid, Mobbing oder Intrigen werden bewusst ausgeklammert. Niemals selbst am Computer zu arbeiten, das ist die erste und erstaunliche These der Autoren. Denn niemand kann jemals Manager werden, wenn er es nicht einmal vermag, einfache Arbeiten am PC zu delegieren. Die eingesparte Zeit sollte lieber im Sinne des Business und der eigenen Karriere zum Ausbau von Machtverhältnissen sinnvoll genutzt werden.

Außerdem warnen die Autoren davor, sich unnötig Fachwissen anzueignen. Genau dadurch wird ein schneller Aufstieg der Karriere nämlich geradezu verhindert. Vielmehr sollte die gewonnene Zeit zum Aufbau eines Mitarbeiterstabes genutzt werden, der über die entsprechenden Business Kenntnisse verfügt. Ein Manager muss unbedingt mit Menschen umgehen und andere zur aktiven Mitarbeit motivieren können. Noch immer denken viele Arbeitnehmer, dass sie durch Fleiß oder besonders perfekte Arbeit aufsteigen können – leider ein Märchen.

Wer aber eine Batterie von Ideen anreißt und nicht einmal zu Ende bringt, wird im Unternehmen als Macher erkannt. Eine geniale Taktik, wenn auch nicht in jeder Firma umsetzbar. Von Beginn an klare Grenzen setzen und unnachsichtig sein, dass sind ebenfalls wichtige Attribute für eine rasante Karriere. Die Autoren berichten in diesem spannenden Buch über eigene Erfahrungen. Wer Firmenstrukturen besser verstehen möchte oder den Weg zur Blitzkarriere nachmachen will, kommt an diesem Werk nicht vorbei.

Tags: , ,
Veröffentlicht in Bücher am 15.06.2012