Arbeitgebervergleich – Bedeutung für die Karriere

Freitag, 20. August 2010

Anders als noch vor einigen Jahren kommt es für Arbeitnehmer bei der Planung der Karriere nicht nur auf Gehalt, Zahl der Urlaubstage, Höhe der Zulagen oder Vertragslaufzeit an. Die meisten Arbeitgeber wissen, dass Bewerber anspruchsvoller geworden sind. Ein angenehmes Arbeitsklima, Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine insgesamt positive Unternehmenskultur sind zu wichtigen Kriterien bei der Suche nach einem Job oder der Planung der Karriere geworden.

Arbeitgebervergleich für Bewerber

Nicht nur hochqualifizierte Fachkräfte sollten bei der Wahl des Arbeitgebers wählerisch sein. Wie beim Kauf eines Computers oder Fernsehers gilt: Den wohlfeilen Versprechen, die der Arbeitgeber in der Stellenanzeige abdruckt, sollte man nicht blind Glauben schenken. Schon vor dem Absenden der Bewerbungsunterlagen lohnt es sich, bei einem Portal für Arbeitgebervergleiche zu recherchieren. Dort teilen andere Arbeitnehmer und Bewerber ihre Erfahrungen und liefern wertvolle Informationen für Bewerber. Bietet der Job auch in den nächsten Jahren Chancen für die Karriere? Werden die Mitarbeiter gefördert? Ist das Arbeitsklima in Ordnung? Schwarze Schafe, die es in jeder Branche gibt, können schnell aussortiert werden. Darüber hinaus liefern die Arbeitgeberportale relevante Informationen, die entscheidend für ein positives Bewerbungsgespräch oder Bewerbungsanschreiben sein können. Wer seine Bewerbung gut vorbereitet, sich über die Qualifikationsanforderungen informiert und die richtigen Fragen stellen kann, hat bei seinem künftigen Arbeitgeber schnell einen Stein im Brett.

…mehr »